Leihfahnen für Ihre Fest

Leihfahnen und Transparent

                 für kurzfristige Festausstattung

Leihbedingungen

Leihbedingungen

Die Preise für Leifhahnen – und – Transparente sind für eine Veranstaltung über ein Wochenende, also für 2-3 Tage, zuzüglich je einen Tag für die persönliche Abholung und Rückgabe.

Werden Leihgaben über 2 Sonntage oder mehr benötigt, so wird der doppelte bzw. der mehrfache Leihpreis berechnet. Die gilt auch, wenn das Leihgut verspätet gebracht wird.

 Nicht zurückgegebene Leihgüter werden mit dem 6-fachen Leihpreis bzw. Wiederbeschaffungspreis in Rechnung gestellt.

zu beachten

Bitte beachten Sie noch, dass die Fahnen vor der Rückgabe unbedingt in trockenem Zustand zurückzubringen sind und evt. Schäden am Leihgut müssen gekennzeichnet bzw. beschrieben sein. Es kommt öfters vor, dass das Leihgut umgehend weiter ausgeliehen wird und wir keine Haftung auf Vollständigkeit übernehmen. (Sie würden sich auch ärgern, wenn die Leihfahnen nicht in Ordnung sind.)

Bei einer Bestellung bitte beachten und angeben:

 Anzahl der Bundesländer und internationale Fahnen

  1. Abhol- und Rückgabetag
  2. Dauer der Beflaggung
  3. genaue Anschrift mit Telefonnummer
  4. hinterlegen von einem Wertbetrag (3-fache der Leihsumme) bei Neu Kunden wir mit der Rechnung GUT geschrieben

Rechtzeitige Reservierung von Leihfahnen ist unbedingt notwendig, da unser Vorrat begrenzt ist!